Fachgruppe Presse und Medien

Fachgruppensprecherin:
Susanne Koch, Hamburg

In der Öffentlichkeit gilt es, Diätassistenten und ihre fachliche Qualifikation sichtbar zu machen. Daneben hat die Fachgruppe Presse und Medien die Aufgabe, die Arbeit des Berufsverbandes nach außen und intern für die Mitglieder darzustellen. 

Die Mitglieder der Fachgruppe unterstützen das Präsidium als Experten mit fachlichem Input, etwa bei Presseanfragen.

Ziele der Gruppe

  • Kommunikation berufspolitischer und fachlicher Themen in relevanten Medien in Abstimmung mit dem Präsidium
  • Aufarbeitung der Inhalte der Kongressveranstaltungen für die Veröffentlichung auf der Homepage bzw. relevanter Beiträge in weiteren Medien
  • Information der Mitglieder über Verbandsaktivitäten
  • Information diätetisch bzw. verbandspolitisch interessierter Nichtmitglieder

Aufgaben der Gruppe

  • Erstellung von Beiträgen für die Pressemedien:
  • Diät & Information, Ernährungs Umschau, Aktuelle Ernährungsmedizin, Medien der Gemeinschaftsverpflegung
  • Kommunikationsschnittstelle für die anderen Fachgruppen in Hinsicht auf Darstellung in Medien
  • Kommunikation über Neue Medien: Facebook
  • Kongressberichterstattung (VDD Bundeskongress)

Mitglieder

  • Christa Chahda, Dortmund
  • Gudrun Brand-Sardemann, Hamburg
  • Gabriele Seidl, Hamburg