Live Online Seminare zum Klinischen Ernährungsmanagement des COVID-19 Patienten am 19.05. und 26.05.2020

Wir laden Sie sehr herzlich zu unseren beiden Live Online Seminaren ein.
Erfahren Sie mehr über das „Klinische Ernährungsmanagement des COVID-19 Patienten“:

• Modul I 19.05.20 von 16:30 -18:00 Uhr
Klinische Ernährung des Covid-19 Patienten: Sind die aktuellen ICU-Leitlinien anwendbar?
Ein interaktiver Austausch zu zentralen Fragestellungen

• Modul II 26.05.20 von 16:30 -18:30 Uhr
Ernährungsmanagement des Covid-19 Patienten mit ECMO – Wie kann dieser ernährt werden?
Ernährungsmanagement des beatmeten Covid-19 Patienten - Welche Rolle spielen Mikronährstoffe?
Besprechung von Praxisbeispielen im gemeinsamen Dialog

Die Live Online Seminare erfolgen unabhängig vom Standort.
Jeder mit Internetzugang kann über einen PC oder einen Laptop teilnehmen, egal wo er sich örtlich aufhält.
Sie werden Sie die Möglichkeit haben, Fragen per Chat, aber auch direkt per Mikro an die Referenten zu richten.

>Informationen hier

Kostenfreie Online-Seminare in Kooperation mit Nutricia

Kostenfreie online Fortbildung (60min.) zum Thema Sarkopenie

Eine Kooperation mit Nutricia

Nutricia hat diese Online Fortbildung im Nov. 2018 produzieren lassen. Sie berücksichtigt die auch heute gültigen Guidelines und Empfehlungen. Im Anschluss an das Referat von Herrn (neu) Prof. Dr. Michael Drey folgt eine Lernkontrolle. Dem Anwender wird im Nachgang digital ein Zertifikat zugesendet, welches bei der Beantragung des VDD Fortbildungszertifikats genutzt werden kann.

https://cme.medcram.de/cme-fortbildung-online/video-sarkopenie-die-neue-herausforderung-fuer-geriatrische-patienten-269/

Kostenfreie Registrierung unter https://cme.medcram.de/

 

Webinare aktuell zum Thema:
COVID-19 Ernährungsmanagement bei kritisch kranken Intensivpatienten

Wir erfahren in diesen Tagen viel über die akute Behandlung von Patienten mit COVID-19. Patienten mit schwerem Verlauf der Corona-Erkrankung sind oft beatmungspflichtig, geriatrisch und müssen intensivmedizinisch therapiert werden
Eine wichtige Bedeutung spielt dabei die richtige Ernährungstherapie. Sie beeinflusst nicht nur die Überlebensrate, sondern hat darüber hinaus enormen Einfluss auf die Rehabilitation und Langzeitprognose von Intensivpatienten.
 
COVID-19: Stress-Stoffwechsel und Ernährungstherapie bei Intensivpatienten

COVID-19: Komplikationsprophylaxe und Praxis der enteralen Ernährung bei Intensivpatienten

Beide Seminare können auch online angesehen werden.

Für die Teilnahme ist eine einmalige, kostenfreie Registrierung auf www.medcram.de nötig.

EFAD/ENDiets Webinare

Webinar
Datum: 28.05.2020
Uhrzeit: 19 Uhr
Thema: "Fuelling for the work required: the art and science of carbohydrate periodisation"
Registrierung via folgendem Link: https://register.gotowebinar.com/register/9121743483786071564
Gebühren: keine

 

 

Mangelernährung bei älteren Menschen

  • Kostenfrei für alle
  • unbegrenzt verfügbar
  • Zeitaufwand 5 Wochen - 5 Stunden/Woche

Anmeldung über:
https://imoox.at

> alle Informationen im Flyer hier