2. Online-Seminar "Enterale Ernährungstherapie in der klinischen Praxis"

Das Ernährungsmanagement enteral ernährter Patienten ist inzwischen häufig Aufgabengebiet klinisch tätiger Diätassistent*innen.

Dieses Seminar gibt einen praxisnahen Einblick, wie individuelle Ernährungsregime erstellt, der Kostaufbau geplant und begleitetet werden kann.  

Dazu wird ein Überblick über die aktuellen Leitlinienempfehlungen für die klinische Ernährung und über die auf dem Markt verfügbaren Sondennahrungen gegeben.

Termin: 06. Oktober 2021 von 15.00-17.00 Uhr (Referentin Annette Stute)

Kosten: EUR 45,00 für VDD Mitglieder, EUR 55,00 für Nichtmitglieder

> Infoflyer

> Anmeldeformular

Online Seminar "Kleine Schreibwerkstatt" (Schöne Wörter für starke Texte: Schreibregeln für Print und Online mit Übungen und Beispielen aus der Ernährungskommunikation)

Ohne gute Texte geht in der Kommunikation nichts. Aber Schreiben muss man üben: Wie texte ich klar und elegant, was macht einen Titel attraktiv, wie gelingt ein knackiger Anfang? Auch Naturtalente brauchen dafür ein paar Regeln; und selbst Fachtexte und Newsletter können von Sprachmüll befreit werden, um sie lesbar und ansprechend zu gestalten.
Von guten Texten profitieren jedenfalls alle: Spannende Teaser, Titel oder Einstiege locken Leser an -und je länger Nutzer im Netz dranbleiben, desto höher rankt die Seite bei Google. Gute Texte zeigen daher nicht nur, was die Autoren können, sie optimieren Seiten auch für Suchmaschinen.

Das Seminar eignet sich für Einsteiger, aber auch für Profis, die ihre eigene Arbeit reflektieren und auffrischen möchten.

Inhalte:
Der Kurs gibt einen kompakten Einblick in wichtige Regeln für gutes Schreiben in Print- und Online-Medien:

  • Die Formel für gute Texte: klar, prägnant, anschaulich
  • Schöne Wörter suchen
  • Sprachmüll weg
  • Radikal konkret!
  • Titel und Teaser
  • Am Anfang alles anders: der gute Einstieg
  • Online-Texte: neue Regeln
  • Mit Schreibübungen

Termin:
15. Oktober 2021 von 15.00-19.00 Uhr und 16. Oktober 2021 von 9.00-13.00 Uhr (Referentin: Johanna Bayer M.A., Wissenschaftsjournalistin)

Kosten: EUR 175,00 für VDD Mitglieder, EUR 195,00 für Nichtmitglieder

> ausführliche Informationen hier

> Anmeldeformular

2. Online-Seminar "Gestationsdiabetes"

Inhalte des Online-Seminars sind:

  • Was bedeutet die Diagnose für die Betroffenen?
  • Folgen für Mutter und Kind
  • Therapieziele
  • Behandlung in der Diabetes-Schwerpunktpraxis
  • Ernährungstherapie bei Gestationsdiabetes
  • Beispiele aus dem Beratungsalltag
  • Besonderheiten bei Patientinnen mit Migrationshintergrund
  • Wo kann sich die/der Diätassistent*in einmischen

Termin: 27. Oktober 2021 von 18.00-19.30 Uhr (Referentin: Claudia Krüger)

Kosten: EUR 45,00 für Mitglieder, EUR 55,00 für Nichtmitglieder

> ausführliche Infos

> Anmeldebogen

 

 

Online Seminar "Schreiben für soziale Medien: Worauf kommt es an?"

Ein Einsteigerkurs im Texten für soziale Medien: Welche Kanäle gibt es, wer nutzt sie, wie unterscheiden sie sich, welche Inhalte funktionieren wo?

Im Zentrum stehen Facebook, Twitter und Instagram. Wir beschäftigen uns mit dem Schreiben für diese Kanäle sowie der Verbindung von Text, Bild und geteilten Inhalten.

Inhalte:

  • Warum sind soziale Netzwerke wichtig für mein Business?
  • Facebook, Twitter, Instagram: Funktionen, Trends, Nutzer
  • Meine Zielgruppe im Netz: Was machen die da?
  • Texte und Hashtags: Geschickt kombinieren
  • Mit den Nutzerinnen und Nutzern kommunizieren

Termin: Montag, 22. November 2021 von 16.00-18.30 Uhr (incl. Pause) - Refrentin ist Johanna Bayer, M.A., Wissenschaftsjournalistin

Kosten: EUR 85,00 für VDD Mitglieder, EUR 105,00 für Nichtmitglieder

> ausführliches Programm

> Anmeldebogen

 

 

 

Online Seminar "Diättherapeutische Herausforderungen nach adipositaschirurgischen Eingriffen"

Termin: 24. November 2021 von 14.30-16.00 Uhr - Referent: Lars Selig

Die bariatrische und metabolische Chirurgie hat sich als fester Bestandteil der Adipositastherapie etabliert. Dieses Seminar soll die Grundlagen der Diättherapie aufgreifen und gleichzeitig die Herausforderungen zur Umsetzung in der täglichen Praxis beleuchten. Wie, wann, wo, wer, warum ist Komplikationsmanagement, diättherapeutisches Management verankert und welche Möglichkeiten bieten sich, um Patienten auf ihrem Weg der Gewichtsabnahme zu begleiten.
Gern können im Vorfeld Fragen/ Kasuistiken oder Wünsche eingeschickt werden.

Kosten: EUR 45,00 für VDD Mitglieder, EUR 55,00 für Nichtmitglieder

Die Teilnahme ist nur für Diätassistent*innen möglich.

> ausführliche Informationen

> Anmeldeformular

Online Seminar "Texte für die eigene Homepage"

Ohne eigene Seite im Netz geht es nicht: Eine Homepage zeigt Ihrer Zielgruppe, wer Sie sind, was Sie zu bieten haben und warum man gerade Ihnen vertrauen sollte. Dazu gehören gute Texte und auch ein paar Bilder.

Wir betrachten Beispiele und versuchen uns an einem guten „Ich über mich“-Text.

Inhalte:

  • Texte auf der Homepage. Was ist wichtig?
  • Die Seiten der anderen: gute und schlechte Beispiele
  • Aufbau, Menü und Textarten auf der Seite
  • Online schreiben – ein paar Tipps
  • Das Wichtigste zuerst: „Über mich“

Termin: Montag, 6. Dezember 2021 von 16.00-19.30 Uhr (incl. Pause)
Referentin: Johanna Bayer, M.A., Wissenschaftsjournalistin

Kosten: EUR 110,00 für Mitglieder, EUR 130,00 für Nichtmitglieder

> ausführliches Programm

> Anmeldebogen

 

 

Online Seminar "Werbematerial für meine ZIelgruppe"

Werbung nervt. Werbung ist aber wichtig. Und sie ist anspruchsvoll: Was so einfach aussieht, ist ein Profigeschäft, in dem Agenturen Millionen verdienen. So viel Geld haben Sie natürlich nicht, Sie wollen selbst schreiben. Aber was ist ein guter Text? Was ist wichtig für einen Flyer, wie schreibe ich eine knackige Anzeige? Oder sollte es vielleicht doch eine kleine Agentur, eine freie Texterin sein?
Im Kurs gibt es Übungen für Texte, Titel, Claims und Slogans.

Inhalte:

  • Was ist eigentlich Werbung?
  • Die Zielgruppe erreichen
  • Das richtige Format: Flyer, Infoblatt, Anzeige, Facebook
  • Claims, Slogans, Titel
  • Was ist ein guter Text? Mit Übungen

Termin: 17. Januar 2022 von 16.00-18.30 Uhr (Referentin Johanna Bayer)

Kosten:
EUR 85,00 für VDD Mitglieder, EUR 105,00 für Nichtmitglieder

> ausführliches Programm

> Anmeldebogen

Online Seminar "Information - aber verständlich!"

Sie wissen alles, aber ihre Patientinnen und Patienten verstehen nur Bahnhof? Daran wollen wir arbeiten. Denn für jeden schwierigen Fachbegriff gibt es schöne, anschauliche Wörter, die alle verstehen. Oft muss man dafür Texte etwas umschreiben. Das lohnt sich auch für den Therapieerfolg.
Wir schauen uns auch an, wie ein Blatt mit viel Text übersichtlich gestaltet werden kann und beschäftigen uns damit, wie Menschen Texte verstehen.

Termin:
24. Januar 2022 von 16.00-18.30 Uhr (incl. Pause) - Referentin: Johanna Bayer

Inhalte:

  • Fachwissen und das breite Publikum: eine Hassliebe
  • Übersetzen und verständlich machen
  • Die Angst vor der Einfachheit: Woran Experten scheitern
  • Text und Gestaltung mit Word
  • Bilder und Grafiken

Kosten: EUR 85,00 für Mitglieder, EUR 105,00 für Nichtmitglieder

> ausführliches Programm

> Anmeldeformular

Online Fortbildung "Kleine Schreibwerkstatt für Fortgeschrittene"

„Kleine Schreibwerkstatt für Fortgeschrittene"

Jeder Text ist anders: Wir üben Teaser, Pressemitteilung, Nachrichten und beschäftigen uns mit verschiedenen Genres.
Die wichtigsten Schreibregeln kennen Sie, idealerweise haben Sie schon die Kleine Schreibwerkstatt besucht. Jetzt geht es um Texte und verschiedene Gattungen. Denn jedes Format hat seine eigenen Ansprüche und will gut geplant werden: Wer seine Zielgruppe erreichen und sein Angebot attraktiv machen will, muss planen. Der richtige Aufbau, der richtige Stil, Wissen zur Funktion des Textes sind dabei zentral.

Das Seminar eignet sich für etwas fortgeschrittene Einsteiger, aber auch für Profis, die Schreiben üben und ihr Texthandwerk auffrischen möchten.

Termine:
4. März 2022 von 15.00-19.00 Uhr              und
5. März 2022 von   9.00-13.00 Uhr
jeweils incl. Pausen (Referentin: Johanna Bayer)


Inhalte:

  • Wofür schreiben wir? Textgenres und ihre Funktionen
  • Schnelldurchlauf: die wichtigsten Schreibregeln
  • Basis: Nachrichten, mit Übung
  • Klarer Aufbau: die Pressemitteilung
  • Eine Kunst für sich: Teaser schreiben
  • Online-Texte und ihre Mechanismen

Kosten: EUR 180,00 für Mitglieder, EUR 200,00 für Nichtmitglieder

> ausführliches Programm

> Anmeldebogen

blumenschein - Diät- und Ernährungstherapie Online-Seminare

Plattform (Lernplattform) edudip® next
Dauer je Modul 135 min (3 UE)
Teilnehmeranzahl max. 8 TN pro Termin
Kosten je Modul 45.- Euro inkl. MwSt.

Modul 1 „Unternehmen Ernährungstherapie“ –
was heisst das, wie geht das?

Modul 2 Was kann ich, was bin ich – und was biete ich an?

Modul 3 So viel bin ich (mir) wert! Was kostet die Welt?

Modul 4 Mit der Bank per „Du“ – wie finanziert sich Ihr
Unternehmen?

Modul 5 Steuern – „Das Buch mit den sieben Siegeln
(Paragraphen)“

>Termine und Informationen hier

Kostenfreie Online-Seminare zur Enzymersatztherapie von VIATRIS

10 kostenfreie Online-Seminare zur Enzymersatztherapie von VIATRIS

In den jeweils 1,5 stündigen Online-Seminaren geht es um das Spektrum der Enzymersatztherapie bei unterschiedlichen Erkrankungen.

Übersicht, Informationen, Anmeldung

Kostenfreie Online-Seminare in Kooperation mit Nutricia

Kostenfreie online Fortbildung (60min.) zum Thema Sarkopenie

Eine Kooperation mit Nutricia

Nutricia hat diese Online Fortbildung im Nov. 2018 produzieren lassen. Sie berücksichtigt die auch heute gültigen Guidelines und Empfehlungen. Im Anschluss an das Referat von Herrn (neu) Prof. Dr. Michael Drey folgt eine Lernkontrolle. Dem Anwender wird im Nachgang digital ein Zertifikat zugesendet, welches bei der Beantragung des VDD Fortbildungszertifikats genutzt werden kann.

https://cme.medcram.de/cme-fortbildung-online/video-sarkopenie-die-neue-herausforderung-fuer-geriatrische-patienten-269/

Kostenfreie Registrierung unter https://cme.medcram.de/

 

Webinare aktuell zum Thema:
COVID-19 Ernährungsmanagement bei kritisch kranken Intensivpatienten

Wir erfahren in diesen Tagen viel über die akute Behandlung von Patienten mit COVID-19. Patienten mit schwerem Verlauf der Corona-Erkrankung sind oft beatmungspflichtig, geriatrisch und müssen intensivmedizinisch therapiert werden
Eine wichtige Bedeutung spielt dabei die richtige Ernährungstherapie. Sie beeinflusst nicht nur die Überlebensrate, sondern hat darüber hinaus enormen Einfluss auf die Rehabilitation und Langzeitprognose von Intensivpatienten.
 
COVID-19: Stress-Stoffwechsel und Ernährungstherapie bei Intensivpatienten

COVID-19: Komplikationsprophylaxe und Praxis der enteralen Ernährung bei Intensivpatienten

Beide Seminare können auch online angesehen werden.

Für die Teilnahme ist eine einmalige, kostenfreie Registrierung auf www.medcram.de nötig.

Unbegrenzt verfügbar! Mangelernährung bei älteren Menschen

  • Kostenfrei für alle
  • unbegrenzt verfügbar
  • Zeitaufwand 5 Wochen - 5 Stunden/Woche

Anmeldung über:
https://imoox.at

> alle Informationen im Flyer hier