Kurskonzepte für die individuelle Einzelberatung (IEB) nach § 20 SGB V - Drei Konzepte in einem!

Kurskonzepte für die individuelle Einzelberatung (IEB) nach § 20 SGB V - Drei Konzepte in einem!

 Kurswechsel zu weniger Gewicht
     2. Präventionsprinzip - Vermeidung und Reduktion von Übergewicht bei Erwachsenen
Spielend leicht genießen
     2. Präventionsprinzip - Vermeidung und Reduktion von Übergewicht bei Kindern im Alter von 8 – 12 Jahren
Gesund genießen – Tag für Tag
    1. Präventionsprinzip - Vermeidung von Mangel- und Fehlernährung

Mit allen drei Kurskonzepten haben Sie die Möglichkeit die individuelle Beratung in den beiden Präventionsprinzipien „Vermeidung und Reduktion von Übergewicht“ sowie „Vermeidung von Mangel - und Fehlernährung“ im Bereich von Kindern und Erwachsene abzudecken.

Ziele des Präventionsprogramms
• Verbesserung des Ess- und Ernährungsverhaltens
• Stärkung der Motivation und Handlungskompetenz zu einer eigenverantwortlichen, nachhaltigen Umstellung auf eine individuell bedarfsgerechte Ernährung
• Umstellung der Ernährung nach den jeweils aktuellen Lebensmittelempfehlungen und den DGE- Beratungsstandards
• Eigenständige Gestaltung eines bedarfsgerechten, gesundheitsfördernden Ernährungsverhaltens
• Verbesserung des Bewegungsverhaltens
• Nachhaltige Änderung des Lebensstils

Methoden zur Umsetzung der Ziele & Inhalte
• Verhaltensorientierte individuelle Einzelberatung

Zertifizierung
Dieses Konzept ist standardisiert zertifiziert von der Zentralen Prüfstelle Prävention. Wenn Sie das Kurskonzept inkl. Nutzungslizenz erwerben, können Sie dieses im Bereich der Prävention einsetzen. Teilnehmer erhalten Zuschüsse ihrer Krankenkasse zu den Kursgebühren, Unternehmen können Ihre Maßnahme steuerlich geltend machen

VDD-Mitglieder: 350,00 €
SNN-Mitglieder: 315,00 €
Nicht-Mitglieder: 450,00 €

Bitte beachten Sie, dass der Erwerb der Schulungskonzepte immer mit einer Einführungsschulung verbunden ist.

Die aktuellen Termine für die Online-Schulung lauten:

22.10.2020 von 10.00-11.30 Uhr    oder
23.10.2020 von 15.00-16.30 Uhr    oder
17.11.2020 von 10.00-11.30 Uhr

Initiates file downloadDas Anmeldeformular finden Sie hier (bitte entsprechenden Termin ankreuzen)

Initiates file downloadAusführliches Programm, Kosten etc.

 

Kostenfreie Online-Seminare in Kooperation mit Nutricia

Kostenfreie online Fortbildung (60min.) zum Thema Sarkopenie

Eine Kooperation mit Nutricia

Nutricia hat diese Online Fortbildung im Nov. 2018 produzieren lassen. Sie berücksichtigt die auch heute gültigen Guidelines und Empfehlungen. Im Anschluss an das Referat von Herrn (neu) Prof. Dr. Michael Drey folgt eine Lernkontrolle. Dem Anwender wird im Nachgang digital ein Zertifikat zugesendet, welches bei der Beantragung des VDD Fortbildungszertifikats genutzt werden kann.

https://cme.medcram.de/cme-fortbildung-online/video-sarkopenie-die-neue-herausforderung-fuer-geriatrische-patienten-269/

Kostenfreie Registrierung unter https://cme.medcram.de/

 

Webinare aktuell zum Thema:
COVID-19 Ernährungsmanagement bei kritisch kranken Intensivpatienten

Wir erfahren in diesen Tagen viel über die akute Behandlung von Patienten mit COVID-19. Patienten mit schwerem Verlauf der Corona-Erkrankung sind oft beatmungspflichtig, geriatrisch und müssen intensivmedizinisch therapiert werden
Eine wichtige Bedeutung spielt dabei die richtige Ernährungstherapie. Sie beeinflusst nicht nur die Überlebensrate, sondern hat darüber hinaus enormen Einfluss auf die Rehabilitation und Langzeitprognose von Intensivpatienten.
 
COVID-19: Stress-Stoffwechsel und Ernährungstherapie bei Intensivpatienten

COVID-19: Komplikationsprophylaxe und Praxis der enteralen Ernährung bei Intensivpatienten

Beide Seminare können auch online angesehen werden.

Für die Teilnahme ist eine einmalige, kostenfreie Registrierung auf www.medcram.de nötig.

Mangelernährung bei älteren Menschen

  • Kostenfrei für alle
  • unbegrenzt verfügbar
  • Zeitaufwand 5 Wochen - 5 Stunden/Woche

Anmeldung über:
https://imoox.at

> alle Informationen im Flyer hier