Neuer Leitfaden Ernährungstherapie in Klinik und Praxis (LEKuP) ist veröffentlicht

Die grundlegende Neufassung des Rationalisierungsschemas von 2004 war dringend fällig. Jetzt ist der Leitfaden Ernährungstherapie in Klinik und Praxis (LEKuP) fertig und seit Dezember 2019 bei Thieme veröffentlicht. Der LEKuP dient der systematischen und evidenzbasierten Ernährungstherapie für viele Indikationen auf der Basis von medizinischen Leitlinien.

Fachliche Zusammenarbeit
Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) und die Deutsche Akademie für Ernährungsmedizin (DAEM) haben den LEKuP in enger Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM), dem Berufsverband Deutscher Ernährungsmediziner (BDEM), der Deutschen Adipositas-Gesellschaft (DAG), dem Verband der Diätassistenten - Deutscher Bundesverband (VDD) und dem BerufsVerband Oecotrophologie (VDOE) ausgearbeitet. Der VDD hat den Prozess über viele Jahre mit fachlichem Input unterstützt.

Wir danken allen VerbandskollegInnen, die sich über Jahre aktiv beteiligt und uns mit ihrer Expertise das fachliche Know-how beigesteuert haben.

Hier geht es zum LEKuP.