Navigation überspringen

Vorteile der Mitgliedschaft

Oberste Priorität hat die persönliche Beratung unserer Mitglieder. Sie können sich mit Ihrem Anliegen direkt an den VDD wenden. Greifen Sie ganz einfach zum Hörer: Die Mitarbeiter der Geschäftsstelle kümmern sich um Ihr Anliegen – ganz ohne Hotline, sondern mit echtem Engagement. Je nach Fragestellung wird sich auch ein Mitglied des Präsidiums oder der vielen Fachgruppen Ihrem Anliegen annehmen. 

Neben der persönlichen Betreuung vertritt der VDD die Interessen und Anliegen aller Mitglieder auf nationaler und internationaler Ebene. Mit seinen Delegierten repräsentiert der VDD bei EFAD und ICDA die Diätassistenten über die Landesgrenzen hinaus. Der Verband setzt sich für Qualität in der Ernährungstherapie ein und stellt Fortbildung auf höchstem Niveau zur Verfügung. Er treibt die Forschung im Bereich der Ernährungstherapie voran und fördert  die Weiterentwicklung der Ausbildung.

Ihre Vorteile im Überblick

Als Mitglied (Diätassistent bzw. Diätassistentin) können Sie das VDD-Fortbildungszertifikat bei Nachweis entsprechender Fortbildungspunkte kostenfrei erwerben. Beachten Sie hierzu die besonderen Konditionen für Berufseinsteiger. Das VDD-Fortbildungszertifikat ist in der Regel Voraussetzung für die anteilige Rückerstattung der Kosten für die Ernährungstherapie für Patienten/Klienten durch gesetzliche Krankenkassen (auf Grundlage des § 43 SGB V).

Der VDD-Bundeskongress ist der Kongress für Ernährungstherapie. Er findet jährlich statt und ist die Gelegenheit, ständig aktuell zu bleiben und Fortbildungspunkte zu sammeln. Als VDD-Mitglied können Sie zur Vorzugskonditionen teilnehmen.

Der VDD veranstaltet Seminare und Kurse mit fachspezifischen Inhalten zur beruflichen Weiterbildung, sowohl in Präsenz als auch digital. Als Mitglied im VDD können Sie alle diese Angebote zu Vorzugskonditionen nutzen – bei der Anmeldung werden Sie bevorzugt.

Zertifikatskurse (kurz Z-Kurse genannt) sind das Aushängeschild des VDD. Die Z- Kurse zu verschiedenen Fachgebieten umfassen ca. 70 Unterrichtseinheiten. Sie beinhalten eine Abschlussprüfung und eine Praxisarbeit. Sie sind als Blockunterricht organisiert und können berufsbegleitend besucht werden. 
Theorie und Praxis werden durch berufserfahrene Dozenten vermittelt und ein Grundstein für berufliche Netzwerke gelegt. Z-Kurse gibt es in folgenden Bereichen:

  • Allgemeine Pädiatrie
  • Angeborene Stoffwechselstörungen
  • Adipositas
  • Allergologie
  • Geriatrische Ernährungstherapie
  • Gastroenterologische Ernährungstherapie
  • Nephrologische Ernährungstherapie
  • Enterale und parenterale Ernährungstherapie
  • Onkologie

Hier geht es zur Anmeldung

Mitgliedermagazin Diät + Information (D+I)

Die D + I erscheint 6mal jährlich. Sie steht den Mitgliedern exklusiv zur Verfügung. Sie erhalten das Magazin kostenlos und bequem in den Briefkasten geliefert
Die D+I informiert über neue Erkenntnisse in den Bereichen Ernährungstherapie und -prävention, Berufspolitik und Recht. 
Hier informieren das VDD-Präsidium, die Fachgruppen und die Geschäftsstelle zu berufs- und verbandsrelevanten Themen. 
Auch Sie können sich mit Beiträgen beteiligen.
Sie suchen eine bestimmte Ausgabe? Für VDD-Mitglieder sind alle Ausgaben im Mitgliederbereich abgelegt.

Newsletter

Der Newsletter informiert monatlich über aktuelle Themen im Berufsfeld und um gesundheitspolitisches Geschehen. National und international. 

Sie wollen keine Meldung verpassen? Hier können Sie den Newsletter anfordern

Soziale Medien

Folgen Sie dem VDD bei Facebook, LinkedIn und den VDD-Junioren bei Instagram

Nutrition News und Kompass Nutrition & Dietetics

Als VDD-Mitglied können Sie außerdem die Online-Ausgaben der Nutrition News und Kompass Nutrition & Dietetics nutzen.
 

  • Im VDD Mitgliederbereich befinden sich praktische Hilfen für den Berufsalltag. Dazu gehören Beratungsunterlagen der Experten aus den verschiedenen Fachgruppen, wissenschaftliche Informationen zu diversen Themen, Checklisten, Literaturempfehlungen und hilfreiche Links.
  • Sie suchen neue Herausforderungen? In der Jobbörse finden Sie exklusive Stellenangebote für Diätassistenten in den verschiedenen Tätigkeitsbereichen. 
  • Fachlich informiert mit dem Mitgliedermagazin Diät + Information mit Archiv sowie den Fachpublikationen Nutrition News und Kompass Nutrition & Dietetics. 
  • Im Mitgliederbereich finden Sie Angebote zu Sonderkonditionen sowie Branchennews und Produktinformationen aus der Lebensmittelindustrie.

Im VDD Mitgliederbereich haben Sie Zugriff auf Stellenangebotemit der vollständigen Stellenbeschreibung. Sie profitieren also von Jobangeboten, die Arbeitgeber aus dem gesamten Bundesgebiet hier einstellen, bevor Mitbewerber davon Kenntnis haben.

  • Netzwerken und Fortbilden bundesweit: Die Online-Formate des VDD haben sich inzwischen zu einem echten Erfolgskonzept entwickelt. Nutzen Sie die Möglichkeit beim VDD live interessante Referenten zu hören, sich nach einem Impulsreferat fachlich auszutauschen und mit Kollegen zu vernetzen. 
  • Beim VDD Round Table Klinik stehen einmal im Quartal aktuelle Themen aus dem Berufsfeld von Diätassistenten auf der Tagesordnung, beispielsweise zur Finanzierung der Ernährungstherapie im Krankenhaus. 
  • Die Termine der Online-Formate werden über die VDD-Medien kommuniziert. 

Mitgliedern steht eine kostenfreie Rechtliche Beratung zu berufsrelevanten Themen zur Verfügung. Hierfür hat der VDD eine Kooperationsvereinbarung mit einer Anwaltskanzlei geschlossen. Rechtsfragen von Mitgliedern werden kompetent und zeitnah beantwortet. Anfragen richten Sie via E-Mai vdd[at]vdd.de an den VDD. Eine eventuell notwendig werdende Vertretung vor Gericht über die Beratung hinaus ist damit jedoch nicht verbunden.

  • VDD-Mitglieder erhalten Vorzugspreise für VDD-Publikationen. VDD-Publikationen finden Sie im VDD-Shop.
  • Für VDD-Mitglieder kostenfrei ist die Fachzeitschrift "Nutrition News". Im digitalen Format werden aktuelle Themen der klinischen Ernährung, Infusionstherapie und Diätetik sowie Mitteilungen der Ernährungsgesellschaften AKE, DGEM, GESKES und Kongressveranstaltungen veröffentlicht. 
  • Ebenfalls kostenfrei ist das e-Journal „Kompass Nutrition & Dietetics“. Das Healthcare-Journal wird erstellt vom Karger Verlag in Kooperation mit der European Federation of the Association of Dietitians (EFAD). 

Freiberuflich tätige VDD-Mitglieder profitieren von einem Service, den der VDD exklusiv vereinbart hat. Für 49,98 Euro im Jahr können Sie eine Berufshaftpflichtversicherung abschließen. Detaillierte Informationen erhalten Sie im Mitgliederbereich.

Bei vielen Kooperationspartnern des VDD erhalten Sie vergünstigte Konditionen, beispielsweise bei Fachpublikationen, Veranstaltungen oder bestimmten Produkten. Sie erhalten z.B.:

  • Fachzeitschrift Adipositas: 50 % Rabatt auf ein Abonnement.
  • Fachzeitschrift „Ernährungs Umschau“: 73,20 EUR statt 106 EUR (Jahresabonnement).
    (Bestellformular)
  • Fachzeitschrift "Verpflegungsmanagement": 20,00 EUR statt 54,00 EUR (Jahresabonnement)
  • Fachzeitschrift "Aktuelle Ernährungsmedizin: 45,00 Euro plus 29,90 Euro Versandkostenpauschale (Jahresabonnement)
    Infos hier 
  • BLE-Medienservice: 30% Rabatt, mit Code: VDD2020 und Mitgliedsnummer 
  • Handbuch der Gemeinschaftsgastronomie: Spezialangebot 
  • Tanita: 20 % Rabatt auf bestimmte Profiwaagen sowie die dazugehörige Software.