Presse und News

Hier finden Sie aktuelle News und Presseinformationen rund um den VDD und die
Themen Ernährung und Gesundheit. Als Journalistin oder Journalist oder anderer
Pressevertreter können Sie sich gern in unseren Presseverteiler eintragen.

Im Rahmen des VDD Bundeskongresses ging es in der Podiumsdiskussion am 23.April 2021  mit Dr. Roy Kühne (CDU), Bettina Müller (SPD), Dr. Achim Kessler (DIE LINKE) sowie mit Dr. Kirsten Kappert-Gonther (Bündnis 90/Die Grünen)...

 

Gestern vom GKV eingetroffen: Die Mitteilung über eine weitere Aktualisierung der Regelungen für den Heilmittelbereich mit Stand 06.07.2021. Neben wenigen redaktionellen Änderungen, wurde die Regelung zur Hygienepauschale...

 

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat eine Neufassung der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung veröffentlicht. Sie gilt für die Dauer der epidemischen Lage nationaler Tragweite. Wichtige Änderungen gültig seit...

 

Auftakt zum erstmals komplett digitalen Bundeskongress des Verbandes der Diätassistenten – Deutscher Bundesverband e.V. (VDD) gelungen

 

Impfberechtigt sind alle Diätassistent*innen, die entweder in Hamburg wohnen oder in Hamburg niedergelassen sind und mind. 18 Jahre alt sind. Ernährungsberatung  im Bereich der Prävention ist nicht inkludiert.Die zur Impfung...

 

Im Rahmen von 2 Promotionsarbeiten werden aktuelle Ernährungsempfehlungen für Patient*innen mit akuten Leukämien oder hochmalignen Lymphomen unter und nach intensiver Chemotherapie und/oder Hochdosistherapie mit autologer oder...

 

Interview mit Susanne Baum zum Schulungsprogramm Ketogene Ernährungstherapie

Für bestimmte Epilepsieformen stellt eine Ketogene Ernährungstherapie (KET) eine gute Therapieoption dar.

 

Die Landesverordnung Schleswig-Holstein zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 ist angepasst worden und am 25.1.2021 in Kraft getreten. Sie gilt bis zum 14.02.2021. Im Vergleich zu bisherigen Regelungen gibt es kaum...

 

Die Corona-Pandemie hat weitreichende Folgen für unser persönliches und berufliches Handeln.

Diese Befragung möchte die Konsequenzen für die berufliche Tätigkeit ermitteln, um dem VDD in der Diskussion mit politischen...

 

COVID-19 kann insbesondere auch für Beschäftigte im Gesundheitswesen als Berufskrankheit anerkannt werden – über Voraussetzungen und Leistungen informiert der Spitzenverband der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen der...

 

Dr. Roy Kühne (CDU), MdB, will es wissen: Was sind die Herausforderungen für unseren Beruf, was sind die Herausforderungen in der klinischen und ambulanten Ernährungstherapie?

 

Um die Wirtschaft nach dem Corona-Schock der letzten Monate wieder anzukurbeln, wurde von der Bundesregierung am 12.06.2020 ein umfangreiches steuerliches Konjunkturpaket beschlossen. Ein zentraler Teil dieser Maßnahmen ist die...

 

VDD veröffentlicht Praxisleitfaden Ernährungstherapie bei SARS-CoV-2

 

Aufgrund der eingeleiteten Lockerungsmaßnahmen der mit der Pandemie einhergehenden Einschränkungen des täglichen Lebens haben die Vertreterinnen und Vertreter der Kassenverbände und des GKV-Spitzenverbandes die Empfehlungen für...

 

Was gehört alles in ein Hygienekonzept und wie setze ich konkrete Maßnahmen um?

 

VDD schreibt mit QUETHEB, VDOE und VFED an Jens Spahn

 

Perspektiven der Therapie: Adipositas-Fachgruppensprecher Lars Selig interviewt Prof. Matthias Blüher

 

Ausgangsbeschränkungen aufgehoben. Hygiene in Praxen

 

Übergangsregelungen beeinflussen auch Diätassistenten

 

Treffer 21 bis 40 von 65

< vorherige

1

2

3

4

nächste >