Februar-Blues? Hier gibt es was dagegen: Februar-Challenge!

Die Pandemie hat viel Einfluss auf die aktuelle Ausbildung der Diätassistenten: Schwierigkeiten Praktikumsplätze zu bekommen –Home-Office – sind nur einige davon.

Die Diätschule Kaiserswerth macht die Not zur Tugend und hat die Schüler*innen kreativ werden lassen. So ist eine kleine Challenge entstanden, bei der es um Achtsamkeit geht. Auch wenn wir ein bisschen spät dran sind, möchten wir gerne die Challenge mit Ihnen teilen. Vielleicht haben Sie ja Lust mitzumachen! Hier die Einladung:
Hey,
nimm Dir im Februar täglich eine kurze Auszeit vom Alltag und sei gut zu Dir selbst.
Jeden Tag sollen dich kleine Botschaften animieren, das Leben zu genießen.
Das ist unser Motto und Ziel für den kommenden Monat Februar.
Deshalb möchten wir Dich einladen an unserer Februar-Challenge teil zu nehmen.
 #eathealthy #seigutzudir #eatsmart #bepartofthechallenge   --> weitere Ideen
 Wir, das ist der Oberkurs aus der Schule für Diätassistenz, in Düsseldorf. - Toll ist es, wenn Du uns unterstützt.  
Denn bekanntlich ist es so, dass geteilte Freude doppelte Freude ist!
Somit wären wir happy, wenn auch Du das tägliche Bild weiterleitest.
Das kann als WhatsAPP-Nachricht, in deinem Status, bei Instergram etc. geschehen.  
Das jeweilige Bild findest du im ZIP-Ordner (JPG-Format) unter News auf der VDD-Homepage.
Gemeinsam erreichen wir bestimmt viele Personen!
Wir freuen uns, wenn wir Dir und einigen anderen Personen mit dieser Aktion viele schöne Momente schenken.
Herzliche Grüße vom Oberkurs  der Diätschule Kaiserswerth

>PDF hier

>ZiP-Ordner hier