Fragebogen der Deutschen Krebsgesellschaft

Die Deutsche Krebsgesellschaft möchte den derzeitigen Beratungsbedarf und das zur Verfügung stehende Angebot in der Onkologie erfassen. Außerdem sollen bestehende Problemstellungen in der Organisation, Durchführung und Finanzierung von Beratungen onkologischer Patienten ermittelt werden.

Ziel soll es sein, das vorhandene Beratungsangebot zu optimieren und Lösungswege bzw. Verbesserungsmöglichkeiten für auftretende Schwierigkeiten zu finden.

 

Wir bitten Sie daher, sich etwas Zeit für die folgenden Fragen zu nehmen. Bitte antworten Sie wahrheitsgemäß. Die Erhebung ist anonymisiert, so dass Ihre Antworten weder zu Ihrer Einrichtung, noch zu Ihnen selbst zurückverfolgt werden können. Das Ausfüllen dauert nur wenige Minuten.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

Link zur Befragung

Opens external link in new windowhttp://ww3.unipark.de/uc/juhuebner_Frankfurt/adf4/