Presse und News

Hier finden Sie News und Presseinformationen rund um den VDD und die
Themen Ernährung und Gesundheit aus dem ersten Halbjahr 2010. Als Journalistin oder Journalist oder anderer Pressevertreter können Sie sich gern in unseren Presseverteiler eintragen.

VDD-Präsidentin Doris Steinkamp kritisierte beim Pflegekongress in Dresden, dass Adipositas-Kranke bei der Therapie zumeist allein gelassen und sogar regelrecht diskriminiert werden. Der Fehler liege im Gesundheitssystem, sagte...

 

Dort haben die Vertreter der Gesundheitsfachberufe diskutiert, wie man die Rahmenbedingungen für die Berufe aufstellen muss, um dem Fachkräftemangel und der demografischen Entwicklung entgegen zu wirken.

 

zum Referentenentwurf „Verordnung zur Durchführung und zum Inhalt von Anpassungsmaßnahmen sowie zur Erteilung und Verlängerung von Berufserlaubnissen in den Heilberufen des Bundes“

 

Das Projekt nutritionDay verfolgt das Ziel Mangelernährung in Krankenhäusern und Pflegeheimen mit Hilfe von Fragebögen zu erheben und Anreize für Maßnahmen zu dessen Bekämpfung zu setzen.

Der nutritionDay ist am 8. November...

 

Mangelernährung bei Pflegebedürftigen könnte durch eine Diättherapie verhindert werden. Sie ist laut Bundessozialgericht zwar als Heilmittel eingestuft, wird aber nicht von den Krankenkassen bezahlt.

 

„Mitmachen und Mitgestalten: Schüler- und Studierendenvertretung in den Gesundheitsberufen“

 

Ganz aktuell möchten wir darauf hinweisen, dass das thematische Netzwerk DIETS in einem eGuide die wichtigsten Programme/Systeme zu Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) in englischer Sprache zusammengestellt hat....

 

Unter maßgeblicher Beteiligung des VDD wurde in der vergangenen Woche das Deutsche Netzwerk Adipositas (D.N.A.) gegründet.

 

Der US-amerikanische Nutrition Care Process (NCP) soll auch in Deutschland etabliert und mittelfristig um eine standardisierte Sprache in der Diätetik ergänzt werden.

 

„Fachkräftesicherung in den Gesundheitsfachberufen“

ein Projekt im Rahmen der Initiative Gesundheitswirtschaft Rheinland-Pfalz des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz

 

Wo bleiben wir?

Nachdem der Medizinausschuss des Wissenschaftsrats seine „Empfehlungen zu hochschulischen Qualifikationen für das Gesundheitswesen“ ausgesprochen hat, wurde diese Thematik von der Süddeutschen Zeitung am...

 

„Die Kooperation der unterschiedlichen Berufe dient dem Endverbraucher wie dem System.“ Davon ist Doris Steinkamp, Präsidentin des Verbandes der Diätassistenten – Deutscher Bundesverband e. V. (VDD), fest überzeugt. Und sie sieht...

 

Mit dem von Helga Buchenau gestifteten VDD-Förderpreis für Lebenslanges Lernen ehrte der Verband der Diätassistenten (VDD) - Deutscher Bundesverband in diesem Jahr Iris Hassel aus Neuss (Mitte).

 

Schokolade, Ostereier und Marzipan. Und dazu ein leckeres Festtagsmenü ... Nach den Feiertagen gehen für viele die Diäten wieder los. Wer ernsthafte Gewichtsprobleme hat, sollte sich jedoch für eine Langzeitstrategie entscheiden.

 
 

Doris Steinkamp bleibt an der Spitze des Verbandes

 

 

Volles Programm beim VDD-Bundeskongress in Wolfsburg / Diätassistenten schärfen ihr Profil

 

Diätassistenten sprechen sich beim VDD-Bundeskongress für schnelle Umsetzung des Expertenstandards Ernährungsmanagement in der Pflege aus.

 

(Essen, 5.3.2010) Das Thema ‚Fehlernährung im Alter’ ist eines der zentralen Themen des diesjährigen Bundeskongresses, den der Verband der Diätassistenten – Deutscher Bundesverband e. V. (VDD) in Kooperation mit dem Bundesverband...

 

Essen, 8.3.2010 Reisen Sie gern? Sind Sie an einem grenzüberschreitenden fachlichen Austausch interessiert? Dann wäre ein Ehrenamt bei EFAD (European Federation of the Associations of Dietitians) genau das Richtig für Sie!

 

Treffer 21 bis 40 von 45

< vorherige

1

2

3

nächste >