Online-Ringvorlesung German-Nutrition Care Prozess (G-NCP)

 Sabine Ohlrich-Hahn, Mitautorin des G-NCP-Manuals, wird im Herbst/Winter eine Online-Ringvorlesung zum G-NCP für Studierende im Studiengang Ernährung & Versorgungsmanagement halten. Diese Veranstaltung steht auch VDD-Mitgliedern offen. Ohlrich-Hahn kann dabei auf ihre langjährige Erfahrung in der Lehre und bei der Umsetzung des prozessgeleiteten Handelns für Diätetik-Studierende der Hochschule Neubrandenburg zurückgreifen.

Die Ringvorlesung findet an drei Termine am 4. November und am 2. Dezember 2021 sowie am 13. Januar 2022, jeweils von 17.30 bis 19 Uhr statt. Das sind die Inhalte:

  • Was verbirgt sich hinter dem sperrigen Begriff „G-NCP“?
  • Wo liegen die Wurzeln des G-NCP?
  • Wie arbeitet man mit und nach dem G-NCP?
  • Warum trägt das an einem Prozessmodell ausgerichtete Handeln zu mehr Qualität und Sichtbarkeit in der Ernährungstherapie sowie zur ernährungsbezogenen Prävention und Gesundheitsförderung bei?

Wer neu in das Thema einsteigen möchte, wer sein Wissen auffrischen oder vertiefen will oder wer Fragen zum G-NCP hat, die er oder sie immer schonmal stellen wollte, ist herzlich eingeladen. Interessenten melden sich an unter ringvorlesung2021@vdd.de, sie erhalten den Teilnahmelink kurz vor der Veranstaltung. Für die Teilnahme entstehen keine Kosten.